Liebe Wanderfreundinnen und liebe Wanderfreunde,

wie auch in diesem Jahr, so steht auch das Jahresprogramm 2020 unter einem Motto.

Für das Jahr 2020 lautet das Motte: Orte der Kraft

Orte der Kraft müssen nicht unbedingt "Kraftwerke" im ursprünglichen Sinn sein, in denen Kraft produziert wird.

Es können auch Orte sein, an denen man Kraft tanken kann um wieder fit für den Alltag zu sein.

Ein schöner Wald mit kräftigen alten Bäumen und einem Bachlauf kann durchaus ein Ort der Kraft sein, wenn der Kraftsuchende das für sich

so entscheidet.

Auch kann ein besinnlicher Ort, wie z, B eine Kirche oder ein historischer Ort, ein Ort der Kraft sein.

Die Wanderführerinnen und Wanderführer unserer Ortsgruppe bitten wir daher dieses bei de Planung und der Beschreibung ihrer Wanderungen sowie Veranstaltungen nach Möglichkeit für das Jahr 2020 zu berücksichtigen.