Rund um Kornelimünster
Sonntag, 18. Juli 2021, 09:15
Aufrufe : 392

 

Eine Wanderung von Kornelimünster zum einsamen Baum, über Krauthausen zur Komerichen Mühle. Diese Mühle wurde mit Wasserkraft betrieben und hat eine abwechslungsreiche Geschichte. Zuerst eine Mühle zur Kupferverarbeitung, dann eine Spinn-und Walkmühle. Kraftvolle Wasserräder wurden später durch eine Wasserturbine ersetzt. Von hier gehen wir weiter zur Klauser Kapelle und zurück nach Kornelimünster.

Die Wanderung findet unter Berücksichtigung der geltenden Regeln der Coronaschutzverordnung des Landes und des Bundes statt!

Leitung: Josi Walden/ Christine Debarry
Treffpunkt: Bushof Eschweiler
Länge: 10 km
Details: Einkehr geplant

                                                          Gäste sind herzlich willkommen!