Ein Viertel von der Fünf
Sonntag, 24. Januar 2021, 08:30
Aufrufe : 350

Diese Wanderung gehört zu einer langen Serie jährlicher Wanderungen über den Wanderweg Nummer 5. Damit scheint sie nicht unter dem Motto "Nachhaltigkeit" zu stehen. Gleichwohl werden wir gemeinsam schauen, ob wir entlang des Weges Beispiele für Nachhaltigkeit finden. Ideen dafür gibt es schon.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich in der Städteregion heimisch fühlen und mehr von ihr kennenlernen wollen. Wir fahren mit der Regionalbahn nach St. Jöris und wandern auf dem Wanderweg Nummer 5 über Kinzweiler, Hehlrath und Dürwiß zurück, Rucksackverpflegung.

Leitung: Rudolf Starosta
Treffpunkt: Eschweiler Hauptbahnhof
Länge: 18 km
Details: Rucksackverpflegung

 

Fuenf 2005 800x600 100


Gäste sind herzlich willkommen.